Schlussbericht – photokina 2010

 

Zahl der Besucher aus aller Welt steigt um über
7 Prozent auf über 180.000  –  1251 Anbieter aus 45 Ländern  –  lebhafte Ordertätigkeit sorgte für ausgezeichnete Stimmung  –  gestiegene Internationalität bei Ausstellern und Besuchern  –  photokina entwickelt sich zum Treffpunkt für fotobegeisterte Web 2.0 Fans  hochkarätiges Eventprogramm faszinierte Fachpublikum und Endverbraucher  –  Zahl jugendlicher Besucher deutlich gestiegen.

[Quelle: http://news-photokina.koelnmesse.info/2010/09/schlussbericht-photokina-2010-setzt-neue-massstaebe/]

Auch wir sind mir dem Ergebnis der Photokina 2010 überaus zufrieden.
Wir hatten Gelegenheit viele gute Gespräche zum Thema 360-Grad-Visiualisierungen und 3D-Imaging zu führen. Aus den Gesprächen haben sich schon jetzt einige konkrete Anfragen ergeben.

Mit unserem Partner Scanbull werden wir auch in der Zukunft einen gemeinsamen Weg im Bereich der 360-Grad-Bildverarbeitung gehen und freuen uns auf die kommenden Entwicklungen.

3D- und 360-Grad-Darstellungen werden sowohl im Onlinehandel, wie auch im Bereich von Präsentationen und auch im Außendienst immer relevanter. Sie ermöglichen es, erklärungsbedürftige Produkte einfach darzustellen und “greifbar” zu machen.

This movie requires Flash Player 9


 

Scabull ScanForceAuf unserem Stand auf der Photokina 2010 haben wir auch in Gesprächen gezeigt, wie sich die Objektdarstellung realisieren lässt und welche Chancen sie bietet.

Einige Beispiele haben wir bereits auf unserer Homepage www.packshot-factory-3d.de online gestellt.

Zu den Messe-Live-Objekten

Wir bedanken uns auch bei unseren Partnern, der  INTERVAL GmbH und  Scanbull.

Die INTERVAL GmbH deckt im Bereich Produktfotografie und 360-Grad sowie 3D den nordlichen Teil deutschland ab.


 

Auf unserem Stand auf der Photokina 2010 haben wir auch in Gesprächen gezeigt, wie sich die Objektdarstellung realisieren lässt und welche Chancen sie bietet.

Einige Beispiele haben wir bereits auf unserer Homepage www.packshot-factory-3d.de online gestellt.

Zu den Messe-Live-Objekten

Wir bedanken uns auch bei unseren Partnern, der  INTERVAL GmbH und  Scanbull.

Die INTERVAL GmbH deckt im Bereich Produktfotografie und 360-Grad sowie 3D den nördlichen Teil deutschlands ab.

Ingo Bergmann

Ingo Bergmann wurde 1971 in Witten an der Ruhr geboren. Seit 1999 beschäftigt er sich mit der Planung und Umsetzung von Websites. In der Zeit von 2004 bis 2007 kam die Betreuung eines Fotostudios für Produktfotografie hinzu. Im Jahr 2008 gründete Ingo Bergmann die inhabergeführte Internet- und Werbeagentur ‚der-BERGMANN‘ in Bühl.

More Posts

Follow Me:
FacebookLinkedIn

Schreibe einen Kommentar